Si-Sa-Sinnesland - entdeck´die Welt mit allen Sinnen !

Kinder müssen nie wieder so viel in so kurzer Zeit lernen, wie in den ersten drei Lebensjahren. Wir möchten die Kinder darin unterstützen und schaffen für die Kleinen eine anregende Spielumgebung, in der sie vieles spielerisch erlernen können. Frei nach dem Motto Maria Montessoris: “Hilf mir es selbst zu tun.

Unsere Einrichtung arbeitet nach dem Konzept der “inneren Öffnung”. Das bedeutet, dass sich die Kinder während der Freispielzeit frei in der ganzen Kinderkrippe bewegen dürfen. Sie erhalten somit die Möglichkeit, selbst entscheiden zu können mit was und mit wem sie gerne spielen möchten.

Die Kinder entwickeln im täglichen Miteinander schon frühzeitig ein gutes Sozialverhalten.

Kinder brauchen Rituale um sich geborgen zu fühlen. Wir bieten den Kindern deswegen einen strukturierten Tagesablauf mit Freispielzeit, Stuhlkreis und gemeinsamer Brotzeit.

Neben der großzügig eingeplanten Freispielzeit werden die Kinder durch gezielte Beschäftigungen in kleinen Gruppen, durch geschultes Personal, intensiv gefördert: z.B. durch musikalische Früherziehung, Sprachförderung, Turnen und kreatives Gestalten
.

Das Si-Sa-Sinnesland ist eine Kindertageseinrichtung mit 24 Plätzen für Kinder im Alter von 0 - 3 Jahren.

In unserer Einrichtung werden die Kinder ganz-, halbtags oder nur an bestimmten Tagen in der Woche von staatlich anerkannten Fachpersonal betreut.

Unser Personal nimmt regelmäßig an Fortbildungen und Seminaren teil und bringt auf diese Art und Weise immer wieder neue Anregungen und Ideen in die tägliche Arbeit mit den Kindern ein.